Details

Bisisthalerstrasse: Orientierung über die Belagsarbeiten

Strassensanierungsprojekte:

Schönenboden - Schwarzenbach (Gemeinde Muotathal)

Schwarzenbach - Sahli (Oberallmeindkorporation Schwyz, OAK)

Die Sanierungsarbeiten an der Erschliessungsstrasse Schönenboden – Schwarzenbach und Schwarzenbach – Sahli sind bereits weit vorangeschritten. Die Vorarbeiten (vorwiegend Verstärkung- und Entwässerungsmassnahmen) werden durch die Paul Gwerder AG bis Ende Juni 2019 fertiggestellt.

Der Belagseinbau wird durch die Schelbert AG, Muotathal ausgeführt. Für diese Arbeiten sind folgende Ausführungstermine vorgesehen:

Termin (wetterabhängig)

Arbeitsgattung

Verkehrsbehinderungen

Ab Anfang Juli 2019

Vorarbeiten

Verkehr mit kurzen Wartezeiten (1. Phase Schwarzenbach – Sahli; 2. Phase Schönenboden – Schwarzenbach)

Ab 5. August 2019

Belagseinbau

Vollsperrung (3-4 Tage Schwarzenbach - Sahli; 1-2 Tage Schönenboden - Schwarzenbach)

Nach Abschluss Belagseinbau

Abschlussarbeiten

Verkehr mit kurzen Wartezeiten

Bei den ab anfangs Juli in Angriff genommenen Vorbereitungsarbeiten (Schiften, Fräsarbeiten, punktueller Belagsersatz, Belagswulst) kann es zu kleinen Verkehrsbehinderungen kommen und es muss zum Teil mit Wartezeiten bis zu maximal 30 Minuten gerechnet werden.

Während des Belagseinbaus muss die Strasse für sämtlichen Verkehr gesperrt werden. Während dieser Zeit kann die Strasse auch nachts nicht befahren werden. An den Wochenenden wird die Strasse für den Verkehr jeweils freigegeben.

Für den Einbau des Deckbelages ist zwingend trockenes Wetter notwendig und es darf sich im betroffenen Gebiet kein weidendes Vieh mehr aufhalten. Deshalb kann es zu Abweichungen vom Bauprogramm und dadurch zu Verschiebungen bei den Strassensperrtagen kommen. Kurzfristige Änderungen werden bei den Infotafeln beim Stützli, im Schöneboden und im Schwarzenbach angeschlagen und auf den Homepages der Gemeinde Muotathal (www.muotathal.ch) und der Oberallmeindkorporation Schwyz (www.oak-schwyz.ch) aufgeschaltet.

Für allfällige Notfälle wurde in Zusammenarbeit mit den Rettungsorganisationen ein Notfallkonzept ausgearbeitet. Die Rettungsorganisationen werden von der Schelbert AG laufend über die aktuellen Strassensperrungen und Verkehrsbehinderungen informiert.

Es ist allen an der Strassensanierung Beteiligten bewusst, dass eine Strassensperrung ohne Umfahrungsmöglichkeiten im Hochsommer ungünstig ist.

Im Sinne der Qualität sehen wir uns jedoch gezwungen, die Arbeiten im angekündigten Zeitraum durchzuführen. In Anbetracht, dass die Sanierung eines Deckbelages in einem Zyklus von 25-30 Jahren erfolgt, wird die Sperrung als zumutbar eingeschätzt.

Die Bauherrschaften hoffen auf gutes Wetter, um die Arbeiten möglichst effizient und fristgerecht ausführen zu können.

Bei Fragen oder für ergänzende Auskünfte stehen wir unter nachfolgenden Telefon-Nummern selbstverständlich gerne zur Verfügung:

Abschnitt Schönenboden - Schwarzenbach:
Baupräsident Betschart Reto: Tel. 078 878 10 10

Abschnitt Schwarzenbach - Sahli:
Bauherr OAK: 041 818 50 60
Bauleitung: Amt für Landwirtschaft: 041 819 15 20
Bauunternehmung: Schelbert AG: 041 831 80 10

Für Ihr Verständnis danken wir im Voraus.

Mit freundlichen Grüssen

Oberallmeindkorporation Schwyz
Gemeinderat Muotathal

Gemeindeverwaltung Muotathal • Hauptstrasse 48 • 6436 Muotathal • E-Mail • Tel. 041 830 11 07

Öffnungszeiten