Auflage Teilzonenplan

In Anwendung von § 25 Abs. 2 des kantonalen Planungs- und Baugesetzes vom 14. Mai 1987 (PBG, SRSZ 400.100) werden folgende Unterlagen während 30 Tagen öffentlich aufgelegt:
– Teilzonenplan Widmen zur Erweiterung der Sport- und Freizeitanlagen;
– Planungsbericht nach Art. 47 RPV.

Die Unterlagen können während der üblichen Schalteröffnungszeiten auf der Gemeindekanzlei Muotathal eingesehen werden. Zur Einsprache ist gemäss § 25 Abs. 3 PBG jedermann berechtigt. Allfällige Einsprachen sind innert der Auflagefrist schriftlich an den Gemeinderat Muotathal zu richten. Die Einsprache muss einen Antrag und eine Begründung enthalten.

Die Auflage- und Einsprachefrist dauert vom 6. Juli bis und mit 6. August 2018.

 

Baugesuch

Bauherrschaft: Suterholz GmbH, Ralf Suter, Hesigen 2, 6436 Ried (Muotathal); Grundeigentümer: Ralf Suter, Hesigen 3, 6436 Ried (Muotathal). Bauobjekt: Material Container, Hesigen 2, Ried (Muotathal), KTN 1332, Koordinaten 695 746/205 120.

Die Baupläne liegen bei der Gemeindekanzlei Muotathal zur Einsicht auf. Während der Auflagefrist kann beim Gemeinderat Muotathal gegen das Bauvorhaben öffentlich-rechtliche Einsprache nach Massgabe des Verwaltungsrechtspflegegesetzes vom 06. Juni 1974 erhoben werden (gemäss § 80 Abs. 1 PBG, SRSZ 400.100; 38 ff. VRP, SRSZ 234.110; Art. 12 und 12a bis g NHG, SR 451). Zivilrechtliche Ansprüche sind nach Massagabe der Schweizerischen Zivilprozessordnung vom 19. Dezember 2008 (ZPO, SR 272) geltend zu machen (§ 80 Abs. 3 PBG).

Einsprachefrist: 26. Juli 2018

 

Gemeindeverwaltung Muotathal • Hauptstrasse 48 • 6436 Muotathal • E-Mail • Tel. 041 830 11 07

Öffnungszeiten